medikos-wolff

Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

Kategorie Navigation:

Sie sind momentan in:

NARVA BIOvital NT 15W

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

NARVA BIOvital NT 15W

Hochwertige Energiesparlampe mit 15.000 Stunden Lebensdauer, 15 Watt, 220 - 240V, exzellente Farbwiedergabe (Klasse 1A), Sonnenlicht-Spektrum zum Wohlfühlen und ermüdungsfreien Arbeiten, mit UV-Anteil zur Vitamin D3-Synthese.
Lieferzeit: 7-10 Tage
38,80 SFr.
  • Ab 3 Stück: 34,90 SFr.sparen Sie 11%
  • Ab 10 Stück: 34,10 SFr.sparen Sie 13%
In den Warenkorb
ODER

Zusatzinformation

Typ Sparlampe mit elektronischem Vorschaltgerät
Farbtemperatur 5.800 Kelvin (Tageslicht)
Leistung 15 Watt
Lichtstrom (sichtbares Licht)
(650 lm)
Länge (Tiefe) 13.2 cm
Breite (Durchmesser) 6 cm
Sockel (Fassung) E 27
Lebensdauer
(5.000 Stunden)
Dimmbar Nein
Flimmerfreier Betrieb Ja
Biopositive Einflüsse Steuerung des Hormonhaushalts, Regulation des Immunsystems, Positiver Einfluss auf das Nervensystem, Regeneration der Sehnerven
Die Farbwiedergabe gibt an, wie natürlich (dem Tageslicht entsprechend) die Farben unserer Umwelt unter dem Licht einer Lampe erscheinen. Der Index für die beste Farbwiedergabe beträgt 100%. Üblicherweise wird in 6 Klassen eingeteilt:
1A : 90 - 100%
1B: 80 - 90%
2A: 70 - 80%
2B: 60 - 70%
3: 40 - 60%
4: 20 - 40%
Farbwiedergabe (im Vergleich zum Sonnenlicht)
(96%)
Aufgrund des ausgewogenen Tageslichtspektrums erzeugt BIOvital-Licht ein deutlich höheres Helligkeitsempfinden als herkömmliches Kunstlicht (ca. Faktor 1,7).
Wahrnehmbare Helligkeit im Vergleich zu einer 60W-Glühlampe
156%
Einsatzbereich Arbeitsplatzbeleuchtung, Ersatz für Glühlampen (mit Sockel E27), Schlaf- und Wohnräume
 

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Produkte vergleichen

Es ist kein Artikel zum Vergleichen vorhanden.

Sofortüberweisung

Sofortüberweisung

  • sofortiger Versand von Lagerware
  • sicher und schnell bezahlen
  • TÜV-zertifiziert
  • keine Registrierung notwendig